Bürgerinitiative Kneippjubiläum 2021
200. Geburtstag Sebastian Kneipp

WILLKOMMEN bei der BürgerInitiative Kneippjubiläum 2021 : bik2021.de  

         Wir engagieren uns für Sebastian Kneipp. Für seine Haltung und Werte.

Aktuell: Zu Ehren der großen Kneippianerin und Sängerin Irmgard Seefried, die von 1923-1946 in Bad Wörishofen lebte und deren Vater der Gründer der hiesigen Sing - und Musikschule war, veranstalten wir ein Gedenkkonzert in St. Rasso (Gammenried /Hartenthal) am Samstag, 16. NOVEMBER 2019, um 15.00 Uhr, u.a. mit Orgel, Gesang, Flöte und Texten. Mitwirkende G. Haldenmayer, G. Schattenmann, M. Hundhammer, M.L. Ludl, U. Kraemer, R. Glöckner, - mit Werken von Mozart, Schubert u.a.  Der Eintritt ist frei.


Sebastian Kneipps 200.Geburtstag im Jahr 2021 ist uns heute schon Anlass ihn zu würdigen.  Dafür legen wir uns ins Zeug. Als Bürgerinnen und Bürger, die wir uns dafür mit verantwortlich fühlen so etwas wie den "Kneippschen Spirit" hochzuhalten. Kneipps Leistungen zeichnen sich durch Einfachheit aus; er steht für Werte wie Mut, Ausdauer, Engagement, Zielstrebigkeit, Humor und Empathie; für Weitblick und Anstand. Daran wollen wir anknüpfen: mit Leidenschaft und Enthusiasmus und vor allem: mit Taten. Wir finden "machen" ist besser als  reden.  "Auf geht's" - das ist unsere Devise.

Mit drei Bereichen wollen wir uns vor allem befassen: Schöpfung - Mensch - Kultur. Wir stellen uns die Frage, wie Sebastian Kneipp mit diesen Themen umgegangen ist und was wir von ihm lernen können. Und welche Optionen zum Handeln sich für uns daraus ergeben. 

Sie finden das sympathisch? Sie möchten gern dabei sein ?  Oder sich zuerst einmal informieren ? Sie haben Ideen, Vorschläge und möchten sich irgendwie beteiligen ? Wir freuen uns auf Sie.

Wir engagieren uns als überparteiliche, religionsübergreifende und nichtkommerzielle Initiative.